NEWS *** MEDIA *** PLAYERS

22.05.2022

NAMM 2022 - Rabenberger "Le Corbeau"

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die tolle Rabenberger "Le Corbeau" fertiggstellt. Mit einem Gewicht von nur 3.333 Gramm und einer einzigartigen Lackierung in relic copper wird die Gitarre mit uns am 30.05.2022 auf die Reise gehen und am Rande der Namm an Slash überreicht werden.

12.03.2022

NAMM 2022 - Rabenberger G&B ist dabei!

Flug und Hotel sind gebucht. 3 Tage wird RABENBERGER GUITARS & BASSES auf der größten und spektakulärsten Gitarren- und Musikmesse der Welt vertreten sein. Neben einem voraussichtlichen Treffen mit Slash inkl. Gitarrenübergabe werde wir  auch wieder  als Reporter für ein Fachmagazin unterwegs sein!

10.02.2022

DIE GRÖSSTE BASS SAMMLUNG DER WELT! NATÜRLICH MIT RABENBERGER

Uli Salm offizieller Weltrekordhalter!

710 Bässe gesammelt - Das ist einsame Spitze! RABENBERGER GUITARS & BASSES gratuliert und ist stolz das Uli sich für einige der offiziellen Pressefotos mit seinem RABENBERGER RUDOLF ROCK BURL BIRD ablichten ließ.


https://rekord-institut.org/hamburger-hat-weltweit-meiste-e-baesse/?fbclid=IwAR0sgWNGirHMLbtfinaW4WD4r8REVelqPGW5qen3lROZwce7foxh1G8atdg

<iframe src="https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F


%2Fwww.facebook.com%2Fphoto.php%3Ffbid%3D10219814852548306%26set%3Da.1324400636637%26type%3D3&show_text=true&width=500" width="500" height="482" style="border:none;overflow:hidden" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen="true" allow="autoplay; clipboard-write; encrypted-media; picture-in-picture; web-share"></iframe>

02.02.2022

+

=

?.000

K GUITAR

WE WILL BUILT ONE OF THE MOST    VALUABLE GUITARS IN THE WORLD

THE DUBAI DIAMOND +++ eine der wertvollsten Gitarren der Welt entsteht

Ein unglaubliches Projekt entwickelt sich zur Zeit aus dem kürzlichen Besuch in Dubai. Der Plan: Eine Gitarre komplett mit echten Diamanten zu besetzen!
rabenberger guitars & basses ist derzeit in regem, interaktivem Austausch, zeitnah wird ein weiterer Besuch in Dubai erfolgen auch um sich auf die Suche nach einer Werkstatt vor Ort zu machen. Der Rohbau des Instrumentes soll in Deutschland erfolgen, die Veredelung in einer noch anzulegenden Gitarrenwerkstatt in Dubai!

24.12.2021

BASSPROFESSOR 2x review

Zum 3. Male im Bassprofessor und das mit einem Doppeltest! RABENBERGER Blackbird

(bereits nach Dubai ausgeflogen :-) und RABENBERGER Le Colibri (Hat beim direkt beim Tester sein Nest gebaut :-). Zwei nach bekannten Vorbildern designte Bässe jeweils mit einer hardcoraged Nitrolackierung und reversed headstock. Seid gespannt auf einen tolles Review.


Die Bässe gibts übrigens auch auf dem neuen BP youtube channel zu sehen - unbedingt reinschauen! Ein tolles Format.

12.10.2021

Aufmerksam geworden auf RABENBERGER durch einen tollen Zeitungsbericht  erhielten wir einen überraschenden Anruf vom SAT 1 Regionalfernsehen. An einem aufregenden Vormittag wurde eine kleine Story über uns für das Regionalfernsehen Niedersachsen / Bremen gedreht.

Ausstrahlung Ende Oktober 2021!

SAT 1 Regional TV zu Besuch bei rabenberger!

01.10.2021

Zum 3. Male im Bassprofessor und das mit einem Doppeltest! RABENBERGER Blackbird

(bereits nach Dubai ausgeflogen :-) und RABENBERGER Le Colibri (Hat beim direkt beim Tester sein Nest gebaut :-). Zwei nach bekannten Vorbildern designte Bässe jeweils mit einer hardcoraged Nitrolackierung und reversed headstock. Seid gespannt auf einen tolles Review.


Die Bässe gibts übrigens auch auf dem neuen BP youtube channel zu sehen - unbedingt reinschauen! Ein tolles Format.

BASSPROFESSOR WORLD WIDE

17.09.2021

Mit nichts weiter als einer Gitarre, einem Bass und einer Badehose aufgebrochen - zurück von einem aufregenden aber viel zu kurzen Trip nach Dubai. Fazit: Die umwerfende RABENBERGER Teleshagger an den äußerst zufriedenen FELIX WEAVER übergeben - check. Gleich den den nächsten Auftrag mitgenommen - check. Mit dem RABENBERGER Blackbird Bass in Felix´s neuem Video zum fantastischen "OVER NOW" mitgewirkt - check. Anschließend den Blackbird an das beste Gitarrengeschäft vor Ort verkauft - check. Eine wirklich außergewöhnliche und erfolgreiche Reise die es zu wiederholen gilt. Die nächste Gitarre ist bereits in Planung und erfolgversprechende Kontakte geknüpft!

20210911_111846
Screenshot_20210917-121330_One UI Home
IMG_20210915_072017_310
IMG-20210915-WA0007
IMG-20210915-WA0025
20210917_140851

RABENBERGER DUBAI! +++ I´ll be back!

26.08.2021

Einen außergewöhnlichen Auftrag gab es Ende 2020 für RGB aus Dubai. Der dort lebende Engländer, der erst 19-jährige Singer & Songwriter FELIX WEAVER, erhält am 12. September per persönlicher Übergabe durch rabenberger Chef Mike Bolz seine außergewöhnliche TELESHAGGER. Specs: Solidbody Swamp Ash, Maple Neck mit dickem Ebenholz Griffbrett und custom „Finger“ Inlays mit schaltbaren, rosa LEDs und 24 Bünden. Die LEDs können wahlweise ausgeschaltet sein, dauerhaft on oder sogar blinken. Der Body ist in weiß hochglanz lackiert und hat ein schwarzes Binding. On top eine custom Lackierung als „flying squares“. Als Bridge kommt ein EVERTUNE System und als Pickups zwei heiße Di Marzio Humbucker im Single Coil Format zum Einsatz (the chopper und 384). Das Pickguard besteht aus einem transparenten, schwarzen 3mm Acryl und ist ebenfalls handgefertigt. Die passive Elektronik wurde von Sound Guru Simon Bork auf die Pickups angepasst. Volume, Tone, Schalter für die LEDs.


Auch das Griffbrett hat ein schwarzes Kunststoffbinding, ebenso wie der matching headstock. Dieser ist mit schwarzen KLUSON locking Tunern bestückt. Hals- und Headstock Rückseiten sind ebenfalls in weiß hochglanz lackiert. Besaitet ist das Ganze mit 11-52er rabenberger custom strings für low tunings.

Der Auftrag kam zu Stande über den Avantasia Gitarristen und weltweit tätigen Produzenten Sascha Paeth. Unter anderem wird eben auch FELIX WEAVER von Sascha produziert. Zu diesem Zwecke fliegt dieser eigens 1-2 Mal pro Jahr aus Dubai in das beschauliche Wolfsburg. Felix äußerte ganz nebenbei einmal den Wunsch nach einer recht „abgefahrenen“ custom E-Gitarre. Schnell wurde der Kontakt zu rabenberger hergestellt. Per Skype und Zoom wurden dann Ideen ausgetauscht, bis das Konzept zu der außergewöhnlichen TELESHAGGER Gitarre stand. Innerhalb einer Bauzeit von ca. 7 Monaten entstand das außergewöhnliche und mit einem Gewicht von nur ca. 3,3 kg relativ leichtgewichtige Meisterwerk.


Da Felix ein Versand nach Dubai zu unsicher war lud er den rabenberger Chef kurzerhand zu einer persönlichen Übergabe ein. Am 12. September gehen beide zusammen auf die Reise Es gibt schlimmeres...


Bericht in der aktuellen Gitarre & Bass

https://www.gitarrebass.de/equipment/auftrag-aus-dubai-rabenberger-guitars-basses-teleshagger/

EINNLADUNG NACH DUBAI!

22.06.2021

e.G.g.s - und zwar ordentlich!

Seit Juni 2021 werden nun alle passiven Gitarren und Bässe mit einer Elektronik nach dem brandneuen rabenberger e.G.g.s Konzept ausgestattet, welches mit Sound Guru Simon Bork entwickelt wurde.

e.G.g.s steht hierbei für evaluated Guitar given sound und bedeuted, dass der gewünschte Sound auf Grundlage des modellierten,
rohen Pickup Outputs, über die verwendeten Kabel über Potis und hochwertigste Kondensatoren über die Ausgangsbuchse und Kabel bis zur Eingangsimpendanz des Verstärkers konsequent verfolgt und bestmöglich angepasst wird. Die Gitarre und ihr Sound wird "ganzheitlich" angefasst.

Nichts, kein Kabel, kein Poti und kein Widerstand wird dabei außer acht gelassen oder „zufällig“, „nach Schema F“ eingebaut oder ausgewählt.

Was die konsequente Anwendung des e.G.g.s Konzeptes
bewirkt, findet sich im Soundspektrum des Basses "COLIBRI" zum ersten Male in sehr beeindruckender Art und
Weise wieder: Ausgewogene Lautstärken, Effektiver Precise Sound, passive Komponeten mit „Tiefe“ und Sinn, die die Seele des Instrumentes eindrucksvoll hörbar machen.

Ausgesuchte, handgewickelte und auf den Bass abgestimmte Pickups wurden eingemessen und die Frequenzbänder exakt elektronisch ausgewertet. Die weitere Folge der „tonbeeinflussenden“
Komponenten, über die Onboard-Kabel und Potis bis zum Verstärkereingang wurden harmonisiert.

20.05.2021

+ RABENBERGER

Bei 31:20 gehts los...

TV 38 - Film!

Film Wochen bei RABENBERGER guitars & basses. TV38, ein regionaler Fernsehsender ist zu Gast um eine ca. einstündige Dokumen-tation über unser Schaffen zu drehen.


Es wird Impressionen aus der Werkstatt und dem Showroom sowie ausführliche Interviews und Blicke hinter die Kulissen geben.

www.tv38.de

16.05.2021

+ MESSEN 2022

RABENBERGER

Die Vorbereitungen für die Messe Bässe und Gitarren für das Jahr 2022 laufen auf Hochtouren. Im Finish befindet sich unter anderem ein außergewöhlicher "Bird-Style" Bass mit einem durchgehenden Riegelahorn Hals und einem einzigartigen purple tiger top aus Morado. Ebenfalls aus Morado mit Sterninlays und 32´Mensur - das Griffbrett.


Bei der Ausstattung lautet das Motto: Weniger ist mehr. So kommt dieser Bass ganz ohne Potis aus und ist lediglich mit einem Bartolini Humbucker und drei Schaltern ausgestattet. An-Aus und zwei Frequenz Schalter - that´s it!

11.05.2021

+ BASSPROFESSOR

RABENBERGER

Treffen in Köln mit dem Herrn Professor Roland Kaschube höchstpersönlich. Ihr könnt gespannt sein auf eine weitere, spannende Zusammenarbeit und neue Projekte!


U.a.: BP Worldwide youtube channel - Der Herr Professor testet den RABENBERGER COLIBRI hardcoraged sherwood green Bass.

+Neue Kolumnen im BP vom Rabenhäuptling!

09.05.2021

+ RUDOLF ROCK / Uli Salm

RABENBERGER

Beim erstern "Corona" Konzert im Zwick St. Pauli spielten Ruldolf Rock ein tolles Konzert. Am Bass der legendäre Uli Salm mit seinem neuen RABENBERGER custom shop RR Burl Bird.


Der Bass wurde zusammen mit Uli entwickelt. Einige Spezialitäten: Body komplett aus Maserpappel, Hals: Riegelahorn, durchgehend, rote, schaltbare Stern LEDs im Griffbrett.


Uli hat sich am nächsten Morgen sofort gemeldet und sich für den tollen Bass bedankt. Wir bedanken uns bei dir, lieber Uli, für die tolle Zusammenarbeit und fiebern dem nächsten, "real" live Termin entgegen!


VIDEO!!!

08.05.2021

+ Soundguru SIMON BORK

RABENBERGER

Wir sind sehr glücklich SIMON BORK für die
Entwicklung von Tonabnehmern und
Elektroniken gewinnen zu können.


Simon war unter anderem verantwortlich für

die Entwicklung des Soundsystems des

BUGATTI Chiron und ist zudem seit vielen

Jahren selbst Bassist - Besser geht es kaum!

Simon stimmt jedes Instrument bezüglich des

Pickups und der Elektronik individuell ab

08.02.2021

+ Standards / Masterpieces

RABENBERGER

Wir arbeiten an highgloss Standards und

künstlich gealterten finishes.

01.01.2021

HORNBASS 5 + Bassprofessor 03/2020 - Dezember 2020

https://www.bassprofessor.info/index.php/bass-professor/bp-2021/bp3-2020/1955-test-rabenberger-hornbass-5

Roland Kaschube testet den rabenberger HORNBASS 5 + + + Online Testbericht und Soundbeispiele!

REPARATURKOLUMNE

Ebenso wird unsere Reparaturkolumne in diesem Heft mit Folge 2 fortgesetzt. Dieses Mal dreht sich das Thema rund um den Sattel!

25.09.2020

REPARATURKOLUMNE Start mit dem Heft September 2020!

LA MOUETTE + Bassprofessor 02/2020 - September 2020

Roland Kaschube testet LA MOUETTE mit einem überragenden Fazit!   +++  Online Testbericht und Soundbeispiele!

Den aktuellen Bassprofessor kann man bei uns käuflich erwerben - einfach kurz anrufen oder eine email senden!

20.07.2020

TESTBERICHTE Bassprofessor Magazin 2020

Roland Kaschube testet LA MOUETTE, WURZEL und HORNBASS 5

REPARATUR KOLUMNE im Bassprofessor!

Ab der Ausgabe August 2020 starten wir eine Kolumne im BASSPROFESSOR!

06.01.2020

HORNBASS Gitarre & Bass Testbericht 11/2019

Ein toller Testbericht von Dirk Groll

Der Beweis 2.

In der November Ausgabe der G&B 2019 wurde der HORNBASS auf Herz und Nieren von Chef-Basstester Dirk Groll getestet. Das Ergebnis war ein wahnsinnig toller Testbericht: https://www.gitarrebass.de/equipment/test-rabenberger-guitars-basses-hornbass/

31.07.2019

HORNBASS worldtour!

Der Hornbass wird berühmt!

Der Beweis das es funktioniert...

nach meiner Kontaktaufnahme mit der Firma Hornbach in Frankfurt und der angeschlossenen Medien-Agentur hat es zunächst ein ausgiebiges Interview und einen Foto/Videotermin gegeben. Hier wurden ca. 1.200 Fotos geschossen und Kurzvideos gedreht. Diese Story wird demnächst in einem online-Blog veröffentlicht und erscheint in einem europaweiten Hornbach Magazin. Die Geschichte um diesen Bass und warum ich ihn überhaupt gebaut habe, kann man aus dem o.a. Magazin entnehmen (KLICK auf das Bild zum vergrößern).


Zusammenfassend wollte ich mit dem Bau dieses E-Basses einmal mehr beweisen, dass es nicht nötig ist, für ein gutes solidbody Instrument die letzte Parzelle Regenwald abzuholzen. Der Klang und die Haptik dieses aus Thermohölzern (Terrassendiele Bambus, Esche und Douglasie) aus dem Baumarkt gebauten Basses überzeugen auf ganzer Linie. In diesem Zuge lege ich jedem Interssierten den großartigen Artikel des Herrn Kraushaar ans Herz! https://www.kraushaar-gitarren.de/cms/tonholz.html

Ggf. folgen TV-Spot und weitere Events mit diesem tollen, außergewöhnlichen fretless Bass.

Specs HORNBASS:

  • Neckthru aus neun Streifen Thermoesche/Thermobambus/Ahorn
  • Korpusflügel Sandwich aus Thermoesche/Douglasie
  • Thermobambus Griffbrett
  • Eigenentwickelte Einzelbridges für mehr Sustain und Druck auf dem Piezo
  • Piezo Tonabnehmer
  • Passive Elektronik in der Zarge (Vol/Tone)
  • Zusätzliche aktive Fishman Elektronik auf der Rückseite, versenkte Potis.
  • Klanglich ist von dem typischen, knurrigen fretless Sound bis hin zum perkussiven Kontrabass Sound alles möglich
  • Sehr gutes Handling und geringes Gewicht unter 3,5 Kg
  • Messingsattel, einstellbar
  • Wilkinson Mechaniken
  • Clean Top - sehr wenig sichtbare Bauteile auf dem Korpus